Mate-Tee für Sportler: erfrischt durch das Workout

Wer viel Sport treibt, muss viel trinken. Dafür stehen Ihnen eine Vielzahl an Getränken zur Auswahl. Wasser, isotonische Sportgetränke oder Tee gleichen den Flüssigkeitsverlust des schweißtreibenden Trainings aus. Als perfekt dafür erweist sich auch Mate-Tee. Auf den Laufstrecken oder in Fitnessstudios wird Mate-Tee für Sportler auch immer bedeutsamer.
 

Die wertvollen Inhaltsstoffe wie Koffein, Theobromin, Theophyllin in Kombination mit dem heißen Wasser sind nicht nur lecker, sondern entfalten auch ihre anregende Wirkung. Wir fassen Ihnen kurz und knapp zusammen, was Sie über Mate-Tee für Sportler wissen müssen.Wir verraten Ihnen alles, was Sie über die Mate-Pflanze wissen müssen.
 

Mate Tee beim Sport - Fußball

Mate-Tee für Sportler: Gehen Sie an Ihre Leistungsgrenzen

Mate-Tee ist für Sportler das ideale Getränk. Der Koffeinanteil entwickelt sich zu einem Energiebooster, der Ihnen beim Workout oder vor dem Wettkampf hilfreich sein kann. Mittlerweile schwören auch Spitzensportler wie Fußballer Lionel Messi auf einen großen Schluck Mate-Tee beim Aufwärmen.
 

Vor allem Schwimmer sind von frühen Wettkampfzeiten betroffen. Während die meisten am Wochenende ausschlafen können, stehen sie schon zeitig auf dem Startblock, um sich schnellstmöglich durch das Wasser zu fighten. Der Müdigkeit wird mit einem Mate-Tee für Sportler schnell der Kampf angesagt. Die anregende Wirkung macht wach und lässt Sie an Ihr sportliches Maximum gehen. Das Koffein im Mate-Tee entfaltet seine volle Power langsam – damit erhalten Sie die besten Voraussetzungen für einen langen Wettkampftag. Mit dem herben Mate-Tee gelingt es vielen Sportlern, ihre Konzentration lange aufrechtzuerhalten und sich voll und ganz auf das Kräftemessen zu fokussieren.
 

Ganz gleich, ob bei leistungsorientierten oder freizeitlichen Aktivitäten – Mate-Tee wird unter Sportlern immer beliebter. Ähnlich wie grüner Tee enthält auch Mate-Tee für Sportler viele notwendige Vitamine und Mineralstoffe.
 

 

Mate Tee beim Sport - Beachvolleyball

Mate-Tee als Sportgetränk

Bereits im 16. Jahrhundert entdeckten die Guaraní-Indianer den Mate-Tee und nutzten ihn als Heilpflanze. Noch heute wird in Argentinien, Brasilien und Uruguay sowie dem Rest des südamerikanischen Kontinents Mate-Tee zubereitet und getrunken. Ob im Büro oder in gesellschaftlich etablierten Ritualen – ohne das richtige Mate-Zubehör Kalebasse und Bombilla geht kaum ein Südamerikaner aus dem Haus.
 

Immer häufiger ist das Getränk auch beim Sport zu entdecken. Die Mate-Zubereitung kann heiß oder kalt erfolgen. Damit erhalten Sie den Mate-Tee für Sportler einmal als kühles Erfrischungsgetränk oder als warmen Sportdrink. Warme Getränke sind bekannt dafür, dass sie das Schwitzen reduzieren – vor allem beim Sport kann Ihnen das zugutekommen. Wie viele Teesorten kann auch Mate-Tee bei Sportlern harntreibend wirken. Damit kann er zusätzlich zur sportlichen Fettverbrennung durch Ausdauer- oder Muskeltraining einen Beitrag zur Regulierung des Wasserhaushaltes im Körper leisten.
 

Den richtigen Mate-Tee zum Sport finden

Die Vorstellung, sich im Fitnessstudio nach jedem Workout einen Mate-Tee aufzugießen, ist durchaus amüsant. Das würde die Trainingseinheit unnötig in die Länge ziehen und tatsächlich auch einen großen Aufwand hervorrufen. Ideal ist der Mate-Tee für Sportler dann, wenn er bereits fertig zubereitet mitgenommen wird. Mit ausgewähltem Mate-Zubehör gelingt Ihnen das spielend leicht.
 

Mate-Tee ist nicht nur als Aufgussgetränk erhältlich, bei dem Sie auf getrocknete und zerkleinerte Blätter der Stechpalme zurückgreifen können,    sondern auch in Pulverform. Die Inhaltsstoffe und die anregende Wirkung bleiben in dem Granulat erhalten. Dabei müssen Sie nur die richtige Menge wählen und den Mate-Tee für Sportler aufgießen. In einer Thermoskanne hält er auch einige Stunden die gewünschte Temperatur.
 

Mate Tee beim Sport - Yoga

Darum ist Mate-Tee für Sportler die perfekte Wahl

Die größte Menge an Mate-Tee wird in Südamerika verbraucht. Im Büro, im Kreis der Liebsten oder beim Sport – das Nationalgetränk wird zu jeder Gelegenheit genossen. Sportlern geht es weniger um die Geselligkeit, bei ihnen steht die Gesundheit oftmals im Fokus.
 

Wenn wir uns sportlich betätigen, hat der Körper einen hohen Bedarf an Wasser und Spurenelementen. Ohne Ausgleich erleidet er einen Schaden und kann keine Höchstleistungen vollbringen. Die Teepflanze allein enthält wertvolle Inhaltsstoffe. Durch das heiße oder kalte Aufgießen gelangen diese ins Wasser.
 

Alternativ lässt sich der Sportler-Tee auch mit zusätzlichen Aromen wie Zitrusfrüchten, Minze, Ingwer oder Honig anreichen, um den Geschmack zu verstärken. Im Gegensatz zu Säften oder Schorlen enthält Mate-Tee für Sportler keinen Zucker und belastet den Körper damit nicht mit einer unnötigen Kalorienaufnahme. Zum Training können Sie den Mate-Tee auf Ihre individuellen Bedürfnisse abstimmen und haben jederzeit Ihr perfektes Sportgetränk zur Hand.
 

Mate-Tee online kaufen

Auch wenn das Getränk bei uns noch nicht den Stellenwert wie in Südamerika hat, ist es bereits in vielen Supermarktregalen zu finden. In unserem Onlineshop unter mate-tee.de entdecken Sie jedoch mehr als nur Teemischungen aus den Ländern Südamerikas. Möchten Sie die Yerba Mate nicht zum Sport genießen, sondern zu einem typischen Essen reichen, steht Ihnen eine große Auswahl an Spezialitäten aus Südamerika zur Verfügung, die Sie Ihren Gästen servieren können.

Live Chat