Guaraná: Koffeinhaltige, gesunde Limonade aus Lateinamerika

Wachmacher Guaraná gegen Müdigkeit und Erschöpfung

Guaranin wird als "stärkstes Koffein der Welt" bezeichnet und fördert geistige Aktivitäten und belebt gleichzeitig die Atmung, den Muskeltonus und das Herz. Durch den Mix von Ballaststoffen und Koffein regt Guaraná an, ohne den Magen zu reizen. Die Pflanzenfasern entgiften den Organismus und sorgen für eine langsame und langanhaltende Wirkung. Guaran hilft bei folgenden Erkrankungen:

  • bei chronischer Erschöpfung
  • bei Verkrampfungen
  • bei Depressionen
  • bei Schmerzen, insbesondere bei Migräne

Guaraná unter den 15 meistverkauften Limonaden der Welt

Kultgetränk Guaraná hat seinen Ursprung in Lateinamerika

Die Pflanze Guaraná (Paullinia Cupana), gibt dem Getränk seinen Namen. Es ist eine Kletterpflanze aus dem Amazonas, aus deren Frucht die berühmteste Limonade Brasiliens hergestellt wird: Guaraná Antartica. Ein unvergleichlich fruchtiger Geschmack platziert dieses Getränk unter den 15 meistverkauften Limonaden der Welt. Guaraná Antartica ist der offizielle Sponsor der brasilianischen Fußball-Nationalmannschaft.

"Guaraná war den Indios schon seit Jahrhunderten bekannt. Die geschälten und getrockneten Samen wurden zu einem hellbraunen Pulver zermahlen, in Wasser aufgelöst und mit Honig gesüßt zur Stärkung und Erfrischung verwendet. Heute wird daraus ein für Brasilien typisches Erfrischungsgetränk hergestellt. Es gibt auch Schokolade und Kaugummi mit Guaraná. In der Raver-Szene sind Guaraná-Produkte wegen ihrer Wirkung beliebt." Quelle: Wikipedia

Zurück

Angebot des Monats

Rezensionen

Newsletter-Anmeldung

Registrieren Sie sich jetzt für unseren Newsletter und informieren Sie sich über unsere Angebote und Neuheiten!

Lieferkosten

Versandkosten nach <b></b>

Versandkosten nach

Sicher Einkaufen

Facebook