EINMALIGE VERLÄNGERUNG: 15% Rabatt auf alle Mate Tees mit Code: GM2024
Gültig bis zum 03.06.2024

EINMALIGE VERLÄNGERUNG: 15% Rabatt auf alle Mate Tees mit Code: GM2024
Gültig bis zum 03.06.2024

Schokoladen Alfajores gefüllt mit Dulce de Leche

Wolltest Du schon immer selbst die beliebten Alfajores backen? In diesem einfachen Rezept verraten wir Dir wie.


 

Zutaten für die Kekse (Deckel) der Alfajores:Schokoladen Alfajores mit Flor Dulce de Leche

150g Butter bei Raumtemperatur

50g. Zucker

Eine Prise Salz

Ein halber Teelöffel Vanilleextrakt

1 geschlagenes Ei

Geriebene Schale von einer Zitrone

Geriebene Schale von einer Orange

40g Honig

50g Kakaopulver

3g Natron Backsoda

5g Backpulver

50g Maisstärke

250g Weizenmehl
 

Füllung:

Dulce de Leche 
(Wir haben unsere leckere Flor de Dulce de Leche genutzt)


Optional:
Schokolade für den Schokoladenüberzug





 

So bereitest Du Schokoladen-Alfajores zu:

Schokoladen Alfajores mit Flor Dulce de Leche1. Füge die Butter, den Zucker und die Prise Salz in eine große Schüssel und rühre die Zutaten bis die Mischung cremig ist.

2. Schlage das Ei seperat in einer Schüssel und füge es der vorherigen Mischung zu und rühre weiter, bis das Ei vollständig eingearbeitet ist.
 

3. Jetzt mischst Du den Vanilleextrakt, die geriebenen Zitrusschalen und den Honig dazu, und arbeitest auch diese Zutaten ein.
 

4. Zuletzt siebst Du die trockenen Zutaten: Kakao, Natron, Backpulver, Maisstärke und Mehl in die vorherige Mischung und mischst alles mit einem Rührlöffel bis ein gleichmäßiger Teig entsteht.
 

5. Lege den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech und drücke ihn mit der Hand flach. Decke den Teig mit einem weiteren Backpapier ab und rolle ihn mit einem Nudelholz aus, sodass der Teig gleichmäßig und weder zu dick noch zu dünn ist.

Danach wird der Teig für etwa eine Stunde in den Kühlschrank gestellt.

 

6. Heize den Ofen auf 180 °C vor. Sobald die Stunde um ist, kannst Du die Alfajores-Deckel ausstechen. Wir verwenden hier einen runden Ausstecher mit einem Durchmesser von ca. 4-5 cm. Falls der Teig ein bisschen an dem Ausstecher kleben bleibt, dippe ihn in Mehl.

Lege die ausgestochenen Kreise auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech.

Falls der Teig zu warm wird und sich dadurch nur schwer schneiden lässt, lege ihn nochmal in den Kühlschrank.

 

7. Sobald alle Kekse ausgestochen sind, backst Du sie bei 180 °C für etwa 6-8 Minuten. Wenn Du sie aus dem Ofen nimmst, sollten die Kekse in der Mitte noch etwas weich sein.

Es ist wichtig die Zeit gut zu beachten, damit die Kekse nicht zu hart werden, sonst kann es sein, dass die Dulce de Leche an den Seiten herauskommt, wenn man in die Alfajores beißt.

 

Nach dem Backen lässt Du die Alfajores-Deckel vollständig abkühlen.

 

8. Dann kannst Du sie mit Dulce de Leche füllen. Dafür nimmst Du einen Keks und schmierst mit einem Messer reichlich Dulce de Leche darauf. Danach nimmst Du einen zweiten Keks und drückst ihn auf den mit Dulce de Leche bestrichenen Keks. 

 

Option 1: Bestäube die Alfajores mit ein wenig Puderzucker und dann guten Appetit!

 

Option 2: Wenn Du die Alfajores mit Schokolade überziehen möchtest, schmelze die Schokolade in einem Wasserbad und benutze einen Löffel, um die Alfajores einem nach dem anderen einzutauchen.

Lege die überzogenen Alfajores auf ein Gitterrost mit einem Teller oder einem Backblech darunter, damit die Schokolade abtropfen kann bis sie komplett getrocknet ist.



Live Chat